Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

Eva Luise Köhler Forschungspreis für Seltene Erkrankungen

Im Rahmen der diesjährigen Preisverleihung übergab Herzenswünsche-Vorsitzende Wera Röttgering eine Spende in Höhe von 30.000 Euro an Eva Luise Köhler.

Rund 5 Millionen Kinder, Jugendliche und Erwachsene leiden allein in Deutschland an einer der bis zu 8.000 heute bekannten Seltenen Erkrankungen. EU-weit sind mehr als 30 Millionen Menschen betroffen, weltweit 300 Millionen. Sie alle haben, trotz ihrer ganz unterschiedlichen Krankheiten, mit sehr ähnlichen Problemen zu kämpfen: Extrem lange Diagnosewege und die unzureichende Versorgung mit Therapien, Medikamenten und Informationen belasten die Betroffenen und ihre Familien oft jahrelang. 

Um die medizinische Versorgung dieser „Waisen der Medizin“ zu verbessern, schreibt die Eva Luise und Horst Köhler Stiftung in Kooperation mit ACHSE e. V. seit 2008 einen Forschungspreis für Seltene Erkrankungen aus, der mittlerweile zu den bedeutendsten Auszeichnungen in diesem Forschungsbereich gehört. Herzenswünsche e.V. unterstützt die Stiftung seit vielen Jahren.

 

Foto: Andrea Katheder

Aktuelle Spenden

  • Weihnachtshaus

    In der Adventszeit funkelt und glitzert es bei ...



  • DATEV

    Aus einer guten Idee hat sich eine feste ...



  • Spendenaktionen

    Als im September 2023 das 66. Jubiläum der Firma ...



  • LBS Nordwest

    Harald Meyer (Bereichsleiter Vetriebs- u. ...



  • Weihnachtsgig

    Permanent Ink – das sind Tom, Sophie, Mikel, ...



  • KLJB Greven

    Mit rund 100 illuminierten Fahrzeugen – ...



  • Weihnachtsspende

    Karlheinz Fritscher, stellvertretender ...



  • Star Wars

    Das war mehr als beeindruckend: In voller Montur ...



  • Studierendenwerk

    Wenn die Mitarbeitenden des Studierendenwerks ...



  • Kalender

    Der Naturfotograf Dr. Olaf Niepagenkemper kam ...



^

powered by webEdition CMS