Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

Fels in der Brandung

Auch der Herzenswünsche-Bär freute sich über die Spende. Lars Hörmeyer (l.) und Daniel Schumann mit Herzenswünsche-Mitarbeiterin Sabine Bröker.

Die Württembergische rief ihre Generalagenturen zu einem Spendenwettbewerb aus Anlass des 71. Geburtstags des Grundgesetzes auf. Die Münsteraner Agentur von Lars Hörmeyer und Daniel Schumann schlug Herzenswünsche e.V. vor: „Als Fels in der Brandung möchten wir uns mit dem Spendenwettbewerb für all diejenigen in unserer Gesellschaft stark machen und etwas zurückgeben, die sich für das friedliche Miteinander, den sozialen Zusammenhalt und die demokratische Grundordnung einsetzen.“ Und es hat geklappt: Unter den 71 Vorschläge wählte eine Jury auch Herzenswünsche e.V. aus. In Erinnerung an das Geburtsjahr des Grundgesetztes beträgt die Spendensumme 1.949 Euro.

Aktuelle Spenden

  • Fels in der Brandung

    Die Württembergische rief ihre Generalagenturen ...



  • Hilti Winterwochen

    Die Hilti Winterwochen lassen die Herzen der ...



  • Sportchallenge: #trotzdemSPORT

    Die Damen der Fußballmannschaft TUS08 ...



  • Hot Dog Station

    Das ist Kult in Münster: Die Hot Dog Station in ...



  • Weiterbildungsakademie Klausenhof

    Einen Scheck über 1.100 Euro überreichten ...



  • Aktion Abrunden

    Andreas Borchard ist Mitarbeiter bei Hengst ...



  • Hanse-Klinik

    Mit einer Spende in Höhe von 2.000 Euro ...



  • Dankeschön per Skype

    Wie schade, dass in diesem Jahr die persönliche ...



  • Haustürportraits

    Was für eine famose Idee. Die Ibbenbürener ...



  • Max spendet

    Max hatte Weihnachten nur einen Wunsch: Der ...



^