Sparclub

Die 54 Mitglieder des Willicher Sparclubs „Die ewig Abgebrannten“ treffen sich nun schon seit 20 Jahren wöchentlich in der Gaststätte Hött, um zu sparen. Die Auszahlung zum Jahresende ist für die Clubmitglieder ein Highlight. Dann wird nicht nur gefeiert, dann wird auch „das Glück geteilt“, sagt Kassiererin Kerstin Kothen.

Vor einigen Jahren hatte Herzenswünsche e.V. für ein erkranktes Kind aus Willich die Reise zu einem Orca organisiert: Andreas erlebte den Orca Keiko aus dem Film ‚Free Willy‘. Für den Sparclub war dies der Anlass, den Verein mit einer Tombola-Aktion und großzügigen Spenden aus den Sparclubtüten der Sparer zu bedenken: 1.450 Euro kamen so zusammen.

Aktuelle Spenden

  • Hosen Obe

    Christian Vordermayer und Hans Joit sind ...



  • Krümel

    Einen Scheck über 17.000 Euro überreichte ...



  • Singing Sisters

    In der Adventszeit sind die jungen Frauen der ...



  • Colt Charity Bike Ride

    In vier Tagen mit dem Fahrrad von Mailand nach ...



  • Adventsverkauf

    Große Freude bei Herzenswünsche-Mitarbeiterin ...



  • Beatclub Singers

    Mit zwei Konzerten begeisterten die ...



  • Jugendfußballer

    Die D2-Jugend der Sportfreunde Lotte luden ...



  • Family Day

    Sie sind mit Herzblut dabei und haben viel Spaß: ...



  • WTG-Spende

    Das gesamte Team der WTG Gruppe hat sich zu ...



  • Charity-Modenschau in Starnberg

    Eine Modenschau in Starnberg machte eine Spende ...



^