Sparclub

Die 54 Mitglieder des Willicher Sparclubs „Die ewig Abgebrannten“ treffen sich nun schon seit 20 Jahren wöchentlich in der Gaststätte Hött, um zu sparen. Die Auszahlung zum Jahresende ist für die Clubmitglieder ein Highlight. Dann wird nicht nur gefeiert, dann wird auch „das Glück geteilt“, sagt Kassiererin Kerstin Kothen.

Vor einigen Jahren hatte Herzenswünsche e.V. für ein erkranktes Kind aus Willich die Reise zu einem Orca organisiert: Andreas erlebte den Orca Keiko aus dem Film ‚Free Willy‘. Für den Sparclub war dies der Anlass, den Verein mit einer Tombola-Aktion und großzügigen Spenden aus den Sparclubtüten der Sparer zu bedenken: 1.450 Euro kamen so zusammen.

Aktuelle Spenden

  • Sparclub

    Die 54 Mitglieder des Willicher Sparclubs „Die ...



  • Tombola

    Vor zwei Monaten wurde der Teilneubau des St. ...



  • Firmenjubiläum

    Elke Kirch bietet einen Leasing-Service für ...



  • Geburtstagsspende

    Dr. Karl-Heinz Blümel, Präsident der ...



  • Kinderkleiderbörse

    Die Hälfte des Erlöses einer ...



  • 4. Fun Run der Finanz Informatik

    Mehr als 400 Läufer in über 100 Staffelteams ...



  • Ein Tag mit Barbara

    Barbara Schöneberger ist die Frau, die jeder ...



  • Laufen und Radeln

    Die Mitarbeiter der Firma BEWITAL sind sportlich, ...



  • terminic-Spende

    Der Kalenderhersteller terminic entschied sich ...



  • Trinkgelder

    In diesem Jahr feiert die Frisurenwerkstatt in ...



^