Nie und Nimmer

Melina besuchte die Band „Nie und Nimmer“ im Tonstudio in Berlin: Die Sänger Hayat und Rapper Mo nahmen sich viel Zeit für die Zehnjährige (re) und ihre jüngere Schwester Stella. Bei einem kleinen Privatkonzert sangen die beiden auch Melinas Lieblingssongs. Zum Abschied gab es eine tolle Fanbox mit signierten Fanartikeln.

Aktuelle Wünsche

  • Leuchtturm

    Nach 256 Stufen, die er beinahe im Laufschritt ...



  • Schokowerkstatt

    Gebannt verfolgten 32 Augenpaare den kleinen ...



  • Kelly Family hautnah

    Die 14-jährige Vanessa besuchte mit ihrer Mutter ...



  • Beim DFB-Team

    Maximilian ist ein Fußballnarr. Beim ersten ...



  • Freundschaft

    Eine besondere Freundschaft verbindet Judith und ...



  • Musik

    Maximilian liebt seine neuen Trommeln. Ihn ...



  • Tropical Island

    Mit einem Besuch im Tropical Islands in ...



  • Ausflug der Toulouse-Lautrec-Schule

    Was für ein Erlebnis! Die Schülerinnen und ...



  • Happy Birthday, Thalea!

    Thalea feierte ihren 8. Geburtstag mit den Eltern ...



  • Liegefahrrad

    Jetzt geht es los, jetzt ist er wieder richtig ...



^