Zu Gast im Schloss Bellevue

Elke Büdenbender mit ihren Gästen

Eine besondere Einladung sprach Elke Büdenbender, die Ehefrau des Bundespräsidenten, aus und lud „Herzenswünsche“-Kinder und ihre Familien ins Schloss Bellevue ein - darunter auch die Preisträger des "Herzenswünsche"-Preises 2017.

Und ihre Gäste waren begeistert – von dem besonderen Ambiente im Schloss, von den glitzernden Kronleuchtern, den Ölgemälden, den Blumenarrangements, dem Interieur. Aber vor allem von ihrer sympathischen Gastgeberin. "Sie ist eine tolle, warmherzige und offene Frau und kann sich in die besondere Situation von kranken Menschen sehr gut hineinversetzen" - das war die einhellige Meinung.

Aktuelle News

  • DZI-Spendensiegel

    Herzenswünsche e.V. hat ein weiteres Mal das DZI ...



  • 10. Benefizkonzert in Hamm

    Es ist aus der Hammer Kulturlandschaft nicht mehr ...



  • Versteigerung: WM-Kader signiert Skulptur

    Ein Unikat wird aktuell zugunsten von ...



  • Mitgliederversammlung

    Von ihrer Arbeit in den Kinderkliniken und der ...



  • Buchvorstellung

    Selina entdeckte ihre Leidenschaft zum Schreiben ...



  • ACHSE e.V. Petition

    Worum es geht? Menschen mit seltenen Erkrankungen ...



  • Eva Luise Köhler Forschungspreis

    Die Eva Luise und Horst Köhler Stiftung für ...



  • Neujahrsempfang bei Elke Büdenbender

    Elke Büdenbender lud im Januar die Angehörigen ...



  • Wera Röttgering erhält Ehrenpreis

    Der Münsteraner Verein „Frauen ...



  • Imagefilm

    Was macht „Herzenswünsche“ e.V. ...



^